Wie bekomme ich die Lohnsteuer Identifikationsnummer wenn diese nicht mehr auffindbar ist?


Die Oberfinanzdirektion Koblenz hat zu diesem Thema folgende Hinweise:

In der Regel befindet sich die Identifikationsnummer auf dem letzten Einkommensteuerbescheid, der Lohnsteuerbescheinigung oder der Lohnsteuerkarte 2010, die auch für das Jahr 2011 Gültigkeit hat.

Die Identifikationsnummer kann nicht beim zuständigen Finanzamt erfragt werden, sondern ausschließlich beim Bundeszentralamt für Steuern.

Die Anfrage ist möglich:

  • Per Post: Bundeszentralamt für Steuern, Referat St II 3, 53221 Bonn (anzugeben sind Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum und Geburtsort).
  • Per Internet: Internetseite des Bundeszentralamtes www.identifikationsmerkmal.de; unter Kontakt). Das Bundeszentralamt wird dann die ID-Nr. schriftlich mitteilen. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist es jedoch nicht möglich, diese telefonisch oder per E-Mail mitzuteilen. letzte Aktualisierung: 31.03.2011